Anzeige-Interface

REG-BCD

Verwendung des Anzeige-Interfaces

Die Stellungsmelde-Anzeige REG-BCD nimmt die Meldung der Schließkontaktreihe eines Stufenschalters mit BCD-Code auf und zeigt sie mit der eingebauten Anzeige an. Die Eingänge EBCD 1 … EBCD 20 und E Vz- werden mit der Spannung U+ angesteuert und sind auf den Anschluss ‘E GND’ des REG-F’BCD’ bezogen. Die Ansteuerung des ‘-‘ Vorzeichens ist separat möglich. Ein Netzteil liefert die Versorgungsspannung für die Anzeige. Die Interface-Komponenete ANA-D kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Zahl frei verfügbarer analoger mA-Ein- oder Ausgänge einer REGSys™- Komponente nicht ausreicht.

Sie haben Fragen?

Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns


Jetzt Kontakt aufnehmen
a-eberle kontakt newsletter ×