Netzanalyse

Power Quality Dienstleistungen

Netzanalyse als Dienstleistung

Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei Ihren Messprojekten

Wir bieten Power Quality Audits mit Störungssuche gemäß EN 50160 und IEC 61000 für EVUs und Industrieunternehmen mit eigener Stromversorgung an. Als Marktführer im Bereich der mobilen Power Quality Geräte können wir für unsere Dienstleistungen auf eine Vielzahl von Netzanalysatoren mit dem passenden Zubehör zurückgreifen. Die Netzanalyse wird in einem ausführlichen und problembezogenen Bericht dokumentiert. Lösungsansätze besprechen und erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen, beruhend auf den Messdaten und der Auswertung.

Weitere Fragen oder Anfrage starten?
Klicken Sie einfach auf „Dienstleistung Anfragen“.

FAQ zur Netzanalyse

Was ist eine Netzanalyse?

Netzanalyse als Überbegriff bezeichnet einen spezialisierten Prozess, der darauf abzielt, die Struktur, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von Stromversorgungsnetzen zu untersuchen. Diese Analysen werden durchgeführt, um die optimale Verteilung von Energie zu gewährleisten, Engpässe zu identifizieren, die Effizienz der Energieübertragung zu verbessern und die Stabilität des Netzes unter verschiedenen Lastbedingungen zu gewährleisten. Netzanalysen in diesem Kontext umfassen typischerweise die Bewertung von Netztopologien, die Simulation von Lastfluss, die Analyse von Kurzschlussströmen, die Untersuchung von Spannungsstabilitäten und die Bewertung der Netzwerkreaktion auf erneuerbare Energiequellen.

Im Rahmen der Energieversorgung und des Netzwerkbetriebs versteht man unter Netzanalysen auch spezifischer die Messung und Analyse von Energienetzen (öffentlich oder gewerblich/industriell) mit geeigneter Messtechnik zur Ermittlung der Spannungsqualität / Power Quality, um so die Versorgungssicherheit von elektrischen Übertragungs- und Verteilungsnetzen zu gewährleisten.

Wann/Warum ist eine Netzanalyse erforderlich?

Was sind die Voraussetzungen für eine Netzanalyse?

Wie läuft eine Netzanalyse ab?

Welche Parameter werden bei einer Netzanalyse erfasst?

Netzanalyse nach DIN EN 50160

Geräte für eine Netzanalyse

Alle Informationen zu unserem Power Quality Dienstleistungsangebot finden Sie auch hier zum Download als PDF-Dokument:

Ursachen von Netzproblemen zielführend und schnell aufdecken

Mit unseren innovativen Produkten und Methoden sind wir in der Lage, schnell und einfach Ursachen für Netzstörungen zu identifizieren und lokalisieren. Egal ob in Nieder-, Mittel- oder Hochspannungsnetzen – wir finden die Ursache Ihrer Probleme. Die Versorgungsqualität nimmt gerade im Bezug zur Energiewende eine immer wichtigere Rolle ein. Dementsprechend ist es nicht nur wichtig, Fehler schnellstmöglich zu eliminieren, sondern auch kostspielige Schäden und einen Produktionsausfall präventiv zu verhindern.

Langjährige Branchenkenntnis unserer Experten

Unser spezialisiertes Expertenteam verfügt über eine langjährige Branchenkenntnis von über 25 Jahren. In dieser Zeit konnten sie sich einen breiten Erfahrungsschatz aufbauen. Um dies zu unterstreichen, sind unsere Experten als „Power Quality Sachkundige (VDE)“ zertifiziert worden. Dadurch wissen sie, worauf es ankommt und wie man die Herausforderungen unserer Kunden löst. Weiterbildung hat für uns oberste Priorität und so vertiefen unsere Power Quality Experten nicht nur ihr Fachwissen, sondern kooperieren bei Forschungsprojekten mit Hochschulen, um neues Wissen zu generieren.

Verwendung unserer hochwertigen Power Quality Analysatoren

Der beste Power Quality Fachmann kann ohne die passenden Tools nicht das gewünschte Ergebnis generieren. Folglich arbeiten wir als Marktführer von mobilen Power Quality Geräten ausschließlich mit unseren modernen und innovativen Analysatoren, die für jeden Anwendungsfall gerüstet sind. Unsere Geräte sind zertifiziert nach dem höchsten Messstandard Klasse A. Somit sind unsere Geräte in der Lage, die umfangreichen und detaillierten Messdaten für eine fundierte Netzanalyse zu liefern.

power-quality-analyse-netzanalyse

Eine problembezogene Auswertung für jeden Anwendungsfall

In vielen Bereichen unseres Lebens werden wir immer abhängiger von einer hochwertigen Spannungsqualität. Daher gilt für unsere Dienstleistungen: Egal ob im industriellen Umfeld oder bei Energieversorgern – durch die passende Kombination aus Expertenwissen und Messinstrumenten ist es uns möglich, für jeden Anwendungsfall die passende Lösung zu erstellen. Zudem nehmen unsere Experten gerne die Rolle als unabhängige Berater für die Umsetzung der Lösungsmöglichkeiten ein.

Referenzen

Praktische Beispiele aus Kundenprojekten

Kunde: Müllheizkraftwerk

Applikation

In einer Müllverwertungsanlage wird der von den Müllwagen angelieferte Abfall in einen Bunker gekippt. Zwei Portalkräne mit Müllgreifern mischen den Müll und füllen damit drei Ofenlinien. Die beiden Kräne und ihre Ausrüstung wurden ersetzt.

Herausforderung

Seitdem die neuen Kräne im Einsatz sind, kommt es vermehrt zu Ausfällen von Komponenten in anderen Anlagenteilen, die an denselben Transformator angeschlossen sind. Die Einspeisung der Hauptverteilung wurde eine Woche lang mit einer PQ-Box 300 überwacht. Dabei wurden die folgenden Beobachtungen gemacht:

  • Die Netzqualität nach IEC 61000-2-4 (Grenzwerte bis 9 kHz) konnte zwar eingehalten werden, aber
  • die Supraharmonischen um 30 kHz lagen massiv über den Grenzwerten der IEC 61000-2-2,
  • das Oszilloskop zeigte ein starkes Rauschen auf der Sinuskurve.

Lösung

Eine weitere EMV-Analyse ergab eklatante Mängel bei der Abschirmung und Erdung der Kabel zwischen den Umrichtern im Maschinenschrank und den Motoren der Krananlagen. Der Kranhersteller schlug die Verwendung eines Trenntransformators vor, um das System vom übrigen Niederspannungsnetz zu entkoppeln.


Kunde: Druckplattenhersteller

Applikation

Für die Herstellung von Aluminiumdruckplatten wird hochreines Aluminium (99,9%) benötigt. Dieses wird auf Rollen von mehreren Kilometern Länge geliefert. Das Aluminium wird elektrochemisch aufgeraut und anodisiert und anschließend mit einer lichtempfindlichen Schicht versehen. Schließlich werden die Druckplatten vom Band in Stücke geschnitten und verpackt.

Herausforderung

Während des Betriebs der Anlage wurden immer wieder Störungen wie Ausfälle oder schwankende Produktionsqualität festgestellt. Bei einer Netzanalyse mit der PQ-Box 300 wurden die folgenden Beobachtungen gemacht:

  • Die Netzqualität nach IEC 61000-2-4 konnte nicht eingehalten werden,
  • höherfrequente Oberschwingungen lagen massiv über ihren Grenzwerten,
  • das Oszilloskop zeigte deutliche Kommutierungseinbrüche und
  • die Kommutierungseinbrüche führten zu steilflankigen Stromverläufen, die mit der Zeit die Verbraucher schädigten.

Lösung

Die Störung stand im Zusammenhang mit dem leistungsstarken thyristorgesteuerten Gleichrichter, der am selben Transformator betrieben wurde. Um die Kommutierungseinbrüche zu dämpfen, wurde eine Netzdrossel vor dem Gleichrichter in Kombination mit einem passiven Hochfrequenzfilter empfohlen.

Vorstellung

Power Quality Dienstleistungen von A. Eberle

Interessiert am PQ-Dienstleistungsangebot?

Dann kontaktieren Sie uns jetzt hier:


Kontakt aufnehmen

Neuigkeiten aus der Produktgruppe

PQMobil – News

Wissensbeitrag

Spannungsüberwachung

21. Juni 2024

Erfahren Sie in diesem Beitrag alles über das Thema »Spannungsüberwachung«. Was ist Spannungsüberwachung, warum ist Spannungsüberwachung sowohl für EVUs wie auch Industrieunternehmen essenziell[…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Was ist eine Lastgangmessung/Leistungsmessung?

28. Mai 2024

Dieser Beitrag befasst sich mit Definition und Unterschied von registrierende Lastgangmessung (RLM), registrierende Leistungsmessung und Standard-Last-Profil. Dies sind wichtige Verfahren zur genauen Erfassung[…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Differenzstrommessung

6. März 2024

In diesem Beitrag erfahren Sie, was Differenzstrommessung & Differenzstromüberwachung sind und warum es wichtig ist, Differenzstrom zu messen.[…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Power Quality

6. März 2024

Versorgungsqualität sicher im Blick: Definition, Bewertungskriterien, Videoserie und mehr zum Thema Power Quality. Viel Spaß beim Lesen![…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Blindleistung – Definition, Berechnung und Messung

6. März 2024

Die Schlüsselrolle der Blindleistung in der Elektrotechnik: Definition, Berechnung, Messung und die Unterschiede zu Wirkleistung und Scheinleistung. Erfahren Sie, wie Blindleistung die Effizienz von Stromnetzen[…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Was ist Scheinleistung und wie wird diese berechnet?

6. März 2024

Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, was Scheinleistung ist und wie man sie berechnet. Ein Verständnis der Scheinleistung ist entscheidend für die korrekte Dimensionierung von Wechselrichtern und[…]

Mehr erfahren

Wissensbeitrag

Bereit für das Smart Grid der Zukunft?

6. März 2024

Alle Infos rund um Smart Grid/Intelligente Stromnetze, die Technologie dahinter, Vorteile, Nachteile, Herausforderungen und die aktuelle Verbreitung.[…]

Mehr erfahren

Produktneuheit

Produktankündigung: »I-Sense« Abgangsmesstechnik für bis zu 16 Abgänge freigegeben zum 15.09.2023

10. Oktober 2023

I-Sense – Strom-Abgangsmessung für bis zu 16 Abgänge. Ab jetzt bestellbar[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Ferraris Zähler vs. Digital Zähler

29. September 2023

In diesem Fachbericht wird die Analyse einer Leistungsmessung bei einem großen Industriekunden durchgeführt. Der Kunde verzeichnet sehr große Ströme und Spannungen der fünften Harmonischen während[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Winkelbestimmung von Spannungs- und Stromharmonischen in der Praxis

24. August 2023

Heute gibt es kaum mehr Verbraucher, welche einen rein sinusförmigen Strom aus dem Energienetz beziehen. Sobald eine Anlage einen Strom nicht sinusförmig bezieht, sind zusätzlich zur Grundschwingung,[…]

Mehr erfahren

Produktneuheit

Produktauslauf: PQI-DA zum 09.08.2023

9. August 2023

Das Produkt PQI-DA ist zum 09.08.2023 ausgelaufen und nicht mehr bestellbar.[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Alles Supra bei Ihnen im Netz?

16. Mai 2023

Die heutigen Geräte und Betriebsmittel wie Schaltnetzteile, durch Frequenzumrichter geregelte Antriebe, Ladeeinrichtungen für E-Mobile oder LED-Beleuchtungen arbeiten intern mit hohen Taktfrequenzen,[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Power Quality Messung/Analyse: Tipps und Tricks II

28. April 2023

Nützliche Tipps & Tricks im Umgang mit Power Quality Messgeräten und typische Anwenderfehler – Teil zwei! Dieser Artikel bietet tiefere Einblicke in die Power Quality sowie praktische Tipps und Anwendungsbeispiele[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Power Quality Messung/Analyse: Tipps und Tricks I

27. April 2023

Praktische Tipps & Tricks im Umgang mit Power Quality Messgeräten und typische Anwenderfehler – jetzt in unserem zweiteiligen Beitrag! In diesem Beitrag erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks zur Durchführung[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Vier Wege, um Strom zu messen

26. April 2023

Im folgenden Fachbericht werden verschiedene Methoden zur Messung von Strom untersucht. Es wird darauf eingegangen, wie Ströme mithilfe von Netzanalysatoren und Stromzangen erfasst werden. Weiter findet[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Cos phi vs. Leistungsfaktor – Praxis

25. April 2023

Dieser zweite Fachbericht zum Thema Blindleistung und insbesondere der Verzerrungsblindleistung ergänzt den ersten Beitrag „Cosphi vs. Leistungsfaktor – Theorie“. In diesem Beitrag wird mit einem Netzanalysator[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Cos phi vs. Leistungsfaktor – Theorie

24. April 2023

In diesem Fachbericht wird die Unterscheidung zwischen dem Leistungsfaktor und dem Cosinus Phi diskutiert. Der Cosinus Phi, früher häufig als das Verhältnis von Wirkleistung zu Scheinleistung bekannt,[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Innovative und wirtschaftliche „Systemlösungen“ im Zeitalter der Transformation der Energienetze

30. Januar 2023

Durch die Transformation der Energiewirtschaft entstehen komplexe Energienetze mit volatilen Lastflüssen und wechselnden Lastflussrichtungen. Netzrückwirkungen müssen auf ein verträgliches Maß reduziert[…]

Mehr erfahren

Applikationsbericht

Netzrückwirkungen stören Schutzeinrichtungen

10. Oktober 2022

In einem Foto- und Designstudio, angesiedelt in einem großen Industriepark, löste ein Fehlerstrom-Schutzschalter (RCD) sehr häufig aus. Aufgrund der permanenten Stromausfälle konnte diese Firma an[…]

Mehr erfahren

Blogbeitrag

DAKKS Kalibrierbericht: PQI-DE & PQI-DA smart mit sensationellem Ergebnis

10. August 2022

Bei der DAKKS-Kalibierung nach VDE-AR 4110 Anhang F haben unsere Power Quality Analysatoren PQI-DE & PQI-DA smart sensationelle Genauigkeitswerte erreicht.[…]

Mehr erfahren

Kontaktanfrage:



* Pflichtfelder

Ihre Daten werden verarbeitet

a-eberle kontakt newsletter ×

Unsere Seminare &
Webinare

► Hier anmelden!

x